Aktuell informiert auf F4news

Wir begrüssen Sie auf Ihrem Nachrichten-Portal für die Formel 4. Wir bieten Ihnen eine besondere Plattform mit brandaktuellen Berichten direkt aus dem Fahrerlager, über die neuesten Ereignisse, Ergebnisse, präsentieren Teams und Produkte, stellen die Piloten der ADAC Formel 4 vor, liefern Hintergrund-Storys, Interviews sowie hochwertiges Bild- und Videomaterial.

ADAC Formel 4 TV-Zeiten für Hockenheim

Mick Schumacher im Interview mit Sport1

Fans der ADAC Formel 4 dürfen sich auf eine ausgiebige Berichterstattung der Rennen vom Hockenheimring auf SPORT1, SPORT1.de und SPORT1+ freuen.

Weiterlesen …

Schumacher vs Mawson: Titelduell in Hockenheim

Mick Schumacher auf dem Weg zum Titel?

Wenn am 2. Oktober das 24. und finale Rennen der ADAC Formel 4 gelaufen und die zweite Saison der „Highspeedschule des ADAC“ Vergangenheit ist, wird einer dieser beiden zum Champion gekrönt werden: 

Weiterlesen …

Comeback und Abschied von Michael Waldherr

Michael Waldherr zurück im Team Motopark

Am kommenden Wochenende geht die ADAC Formel 4 Meisterschaft am Hockenheimring in ihre letzte Runde und verspricht drei spannende Finalkämpfe.
Ein Comeback feiert der Rudertinger Michael Waldherr, der nach kurzer Pause wieder in den Starterlisten der weltweit anspruchsvollsten Nachwuchsrennserie auftaucht.

Weiterlesen …

Vettel: Erfolg in der F4 die beste Empfehlung

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel, Nico Rosberg, Nico Hülkenberg und Pascal Wehrlein: Die vier deutschen Formel-1-Piloten haben eines gemeinsam - alle setzten sich auf ihrem Weg in die Königsklasse des Motorsports in einer Formel-Nachwuchsserie des ADAC durch.

Weiterlesen …

Fakten zur Saison-Halbzeit

Halbzeit in der ADAC Formel 4

Die erste Saisonhälfte der ADAC Formel 4 hat dort angeknüpft, wo sie in ihrem Premierenjahr 2015 aufgehört hat: Bei den bisher vier von insgesamt acht Rennwochenenden sorgten die Nachwuchstalente der Highspeedschule des ADAC für zwölf spannende und unterhaltsame Saisonrennen. .

Weiterlesen …

Sophia Flörsch im Interview

Sophia Flörsch: Ziel Formel 1? "In drei bis vier Jahren will ich dort landen"

Sophia Flörsch (15, Grünwald, Motopark) brauchte keine Anlaufzeit, um in der ADAC Formel 4 Fuß zu fassen. Gleich in den ersten Rennen zum Saisonauftakt in Oschersleben verpasste die von der ADAC Stiftung Sport geförderte Pilotin das Podium nur knapp, nun will sie am Lausitzring erneut angreifen.

Weiterlesen …